Presse­mitteilungen 2022

Presse­mitteilungen 2022

Downloads:

Stadtwerke Landsberg geben Tipps zum Wassersparen – Reduktion des Wasserverbrauchs macht sich auch finanziell bemerkbar – regionale Pflanzen verwenden und Regenwasser gezielt nutzen
Stadtwerke Landsberg tauschen Gerät am Bayertor – Aggregat sichert Pumpwerk bei Stromausfall – vorübergehende Druckschwankungen im Trinkwassernetz
Freibadsaison startet am Sonntag mit einem bunten Programm – Stadtwerke Landsberg laden Badegäste zu Weißwürsten und Brezenstangerl ein – der neue Sprungturm steht
Landsberg am Lech. Zu niedriges oder sehr niedriges Grundwasser in weiten Teilen Bayerns: Das hat das Bayerische Landesamt für Umwelt jetzt bekannt gegeben. Insgesamt sei die Wasserversorgung zwar gesichert, jedoch zeige der Klimawandel deutliche Spuren, heißt es von dieser offiziellen Stelle.
Landsberg am Lech. Am gestrigen Dienstag (19. April) hat es im Keller des Inselbads gebrannt. Ein Mitarbeiter der Stadtwerke Landsberg KU hatte gegen 16:30 Uhr die Rauchentwicklung bemerkt und den Notruf gewählt.
Landsberg am Lech. Am Dienstag (22. März) kommt es zwischen 20 Uhr und 24 Uhr zu Verkehrseinschränkungen in der Nähe des Mutterturms. Die Von-Kühlmann-Straße ist im Bereich Mutterturm während dieses Zeitraums nur halbseitig befahrbar.
Stadtwerke Landsberg dichten ab Dienstag Abwasserkanal zwischen Josef-Schober-Straße und Bürgermeister-Dr.-Hartmann-Straße ab – minimal invasives Verfahren ermöglicht Arbeiten ohne Straßensperrung
Stadtwerke Landsberg führen Sanierungsarbeiten am Abwasserkanal durch – Abschnitt zwischen Kreisverkehr und Abfahrt Hindenburgring in nördliche Richtung ab 21. Februar gesperrt
Landsberg am Lech. Die Stadtwerke Landsberg KU haben im Rahmen ihrer Machbarkeitsstudie eine Untersuchung der Wärmebedarfe in der Stadt durchgeführt.
Landsberg am Lech. Am Montag, 17. Januar 2022, rollen Bagger und LKW an der Teufelsküche an: Die Stadtwerke Landsberg KU räumen den Dorfängerbach aus, welcher auf Höhe der Gaststätte Teufelsküche in den Lech mündet.