Energiespartipps

Viele Gebäude, Anlagen und Prozesse in Unternehmen bieten wirtschaftlich erschließbare Energieeffizienzpotenziale. Wer seinen Betrieb robust und zukunftssicher aufstellen und steigenden Energiekosten entgegenwirken will, kann jetzt bereits einfache Schritte beim Heizen und Lüften sowie im Mobilitätsverhalten direkt umsetzen und dafür sorgen, dass sich steigende Energiekosten weniger stark auswirken. Aber auch für mittelfristige Investitionen können jetzt die Weichen gestellt werden. Noch nie war es so wichtig, Energie sinnvoll und sparsam einzusetzen und den Verbrauch zu reduzieren.

Zahlen und Fakten

3,4 Millionen

Unternehmen nutzen Erdgas zum Heizen und für die Warmwasserbereitung und zum Teil auch für die Produktion.

70 Terawattstunden

können jährlich durch die Vermeidung und Nutzung industrieller Abwärme eingespart werden. Dies entspricht rund 10 Prozent des Endenergieverbrauchs in der Industrie.

30 Prozent

des Endenergieverbrauchs für den Sektor Gewerbe, Handel, Dienstleistungen entfallen auf Raumwärme und Warmwasserbereitung.

Energiespartipps
Service-Navigation

Viele Gebäude, Anlagen und Prozesse in Unternehmen bieten wirtschaftlich erschließbare Energieeffizienzpotenziale. Wer seinen Betrieb robust und zukunftssicher aufstellen und steigenden Energiekosten entgegenwirken will, kann jetzt bereits einfache Schritte beim Heizen und Lüften sowie im Mobilitätsverhalten direkt umsetzen und dafür sorgen, dass sich steigende Energiekosten weniger stark auswirken. Aber auch für mittelfristige Investitionen können jetzt die Weichen gestellt werden. Noch nie war es so wichtig, Energie sinnvoll und sparsam einzusetzen und den Verbrauch zu reduzieren.

Zahlen und Fakten

3,4 Millionen

Unternehmen nutzen Erdgas zum Heizen und für die Warmwasserbereitung und zum Teil auch für die Produktion.

70 Terawattstunden

können jährlich durch die Vermeidung und Nutzung industrieller Abwärme eingespart werden. Dies entspricht rund 10 Prozent des Endenergieverbrauchs in der Industrie.

30 Prozent

des Endenergieverbrauchs für den Sektor Gewerbe, Handel, Dienstleistungen entfallen auf Raumwärme und Warmwasserbereitung.

Quelle: Text-, Video- und Bildinformationen von energiewechsel.de