Unternehmen

News

News

18. Lange Kunstnacht in Landsberg

Die Veranstaltung unter dem Motto "Licht - Raum - Klang" mit Konzerten in der Schlossberg-Garage war ein sensationeller Erfolg.

 

 

Zu fantastischen Konzerten und beeindruckenden Lichtinstallationen luden die Stadtwerke Landsberg die Gäste der 18. Langen Kunstnacht am 15.09.2018 auf das A-Deck der frisch-sanierten Schlossberg-Garage ein. 

 

Mit insgesamt mehreren Tausend (wechselnden) Besuchern wurde die Schlossberg-Garage kurz vor der offiziellen Wieder-Eröffnung am 29.09.2018 zu einem Hauptanziehungspunkt des Abends.

 

Pianistin Anna Radchenko begann die Konzert-Reihe mit Stücken von Rachmaninov, Mozart und Chopin, gefolgt von Klarinettist David Schöndorfer und seiner Begleitung, Pianistin Marianne Lösch. Den Abend beschloss die Vierer-Jazz-Kombo "Tschily's Hot Four". Sämtliche Darbietungen wurden begleitet von tosendem Applaus.  

 

Wir bedanken uns bei allen Künstlern und Gästen, die den Abend zu einem unvergesslichen Ereignis werden ließen. 

 

Pressestimmen:

Landsberger Tagblatt vom 16.09.2018:

https://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/Lange-Kunstnacht-Die-Tiefgarage-war-ein-Publikumsmagnet-id52193826.html

 

Kreisbote vom 16.09.2019:

https://www.kreisbote.de/lokales/landsberg/lange-kunstnacht-landsberg-samt-schlossberggarage-10244421.html

 

Konzertausschnitte aus "Licht - Raum - Klang" mit Anna Radchenko auf YouTube:

www.youtube.com/watch