Netz & Technik

Schritt für Schritt zum Haus-/Netzanschluss

Schritt für Schritt zum Haus-/Netzanschluss

Trinkwasser, Kanal (Abwasser), Strom und Glasfaser

Hier können Sie für die oben genannten Sparten folgende Arbeiten beantragen:

  • Erstellung, Verstärkung oder Umlegung von Haus-/Netzanschlüssen
  • Mehrspartenanschluss 
  • Rückbau von Haus-/Netzanschlüssen
  • Ausbau von Zähler- bzw. Messeinrichtungen
  • Anschluss einer Einspeiseanlage

Um den Anschluss an das Versorgungsnetz der Stadtwerke Landsberg KU möglichst reibungslos zu ermöglichen, empfehlen wir Ihnen die unten stehende Vorgehensweise bei der Beantragung Ihres Haus- bzw. Netzanschlusses.

Die Bearbeitung Ihres Antrags dauert mindestens drei Wochen. Bei größeren Bauvorhaben kann sich die Bearbeitungszeit deutlich verlängern. Darum sollten Sie uns rechtzeitig vor Baubeginn informieren und bei Bedarf unsere Beratungsangebote nutzen. Wir informieren Sie über alle wichtigen Daten zum Bauvorhaben, wie z. B. über die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten und die optimale Lage Ihrer Hausanschlüsse.

Hinweis zum Anschluss einer Einspeiseanlage (Strom):

Informationen zum Anschluss einer Einspeiseanlage oder eines Speichers finden Sie hier.