Unternehmen

News

News

Parkplatzbeschichtung in der Parkgarage Lechstraße beendet

Die am 14. September begonnene Baumaßnahme in der Parkgarage in der Lechstraße ist nun beendet.

Gut eine Woche früher als geplant endet die Parkplatzbeschichtung in der Lechgarage. Ursprünglich waren die Arbeiten bis zum 15. November geplant, dabei war das Parkdeck B während der Bauzeit für Parkplatznutzer gesperrt. Schon am kommenden Mittwoch, 4. November wird das Parkdeck ab 8 Uhr wieder freigegeben und die Parkgarage in der Lechstraße kann wieder vollumfänglich genutzt werden.

Bei der Baumaßnahme handelte es sich um eine Beschichtung des Tiefgaragenbodens. Dabei wird der Betonboden geschützt, um eine längere Haltbarkeit und Nutzbarkeit der Flächen zu gewährleisten und um aufwendigere Sanierungen vorzubeugen.