Unternehmen

News

News

Hinweis Corona: Stundung von Gebührenforderung Wasser & Abwasser

Für von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise besonders Betroffene (insbesondere, aber nicht ausschließlich Selbständige, Gewerbetreibende, Gastronomie und Tourismusbetriebe) können die Gebühren für Wasser und Abwasser gestundet werden.

Dabei wird für eine Stundung mit einer Dauer von bis zu sechs Monaten von der Erhebung der üblichen Stundungszinsen in Höhe von 2 % über dem Basiszinssatz pro Monat sowie einer Offenlegung der finanziellen Situation abgesehen.  

Sollten Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen wollen, senden Sie uns einen formlosen Antrag in Textform (Brief, Telefax oder E-Mail) an

Stadtwerke Landsberg KU

Epfenhauser Strasse 12

86899 Landsberg am Lech

buchhaltung@stw-landsberg.de

Fax: 08191/9478-28

 

Damit Ihr Antrag bearbeitet werden kann benötigen wir folgende Angaben: Warum Sie von Corona besonders betroffen sind, Kundennummer, Verbrauchsstelle, Bezeichnung der zu stundenden Forderung sowie Angaben dazu, ob Ihnen Ratenzahlungen möglich sind und (falls ja) eine mögliche Ratenhöhe.